Betreuung

Aus Familienwortschatz
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Unter Betreuung versteht man:


außerhalb der Kranken- und Altenpflege auch als:

  • "jemanden betreuen" im Sinne von sich um ihn/sie kümmern, Gesellschaft leisten (zwischenmenschliche Aktivität)
  • Kinderbetreuung und Kindertagesbetreuung
  • Betreuung einer wissenschaftlichen Arbeit durch eine akademische Lehrkraft
  • Psychosoziale Betreuung, z.B. durch einen sozialpsychiatrischen Dienst
  • die Betreuung von Menschen im Rahmen des Katastrophenschutzes bei Großschadensereignissen und Gefahrensituationen (auch: Betreuungsdienst)
  • Betreuung von Tieren oder Anlagen, im Sinne von Beaufsichtigung

(Vergleiche dazu bei Wikipedia: Betreuung (Begriffsklärung) )

__DISAMBIG__