Jugendwahlinitiative

From Familienwortschatz
Jump to navigation Jump to search

Die Jugendwahlinitiative U18 [1] organisiert, dass neun Tage vor der Bundestagswahl 2009 alle Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren ihrer politischen Meinung Ausdruck verleihen und zu einer eigenen Wahl gehen können.

U18 führt Kinder und junge Menschen an das Thema Bundestagswahl heran und motiviert sich regulär zu beteiligen. Die Feuertaufe gab es zur Wahl 2005, als sich 50000 Kinder- und Jugendliche beteiligten. Angesprochen werden 2009 6 Mio Jugendliche und Kinder.

Hier [2] finden Sie Wahllokale in ihrer Nähe.

Sie wollen vor Ort ein Wahllokal gründen? Dann finden Sie hier [3] weitere Informationen.