Kolondivertikel

Aus Familienwortschatz

Ausstülpungen der Darmwand, die oft im Alter auftreten. Im Gegensatz zu Polypen ragen Divertikel nicht in den Darm hinein, sondern aus dem Darm heraus, so daß sich dort Stuhl ansammeln und zu Beschwerden führen kann.

Ursache

Symptome

  • Oft keine Beschwerden, erst bei Komplikationen

Komplikation

Therapie

  • Divertikel sind nicht heilbar
  • zur Vorbeugung von Entzündungen regelmäßigen, weichen Stuhlgang sicherstellen, z.B.
    • ausreichend trinken
    • balaststoffhaltige Kost
    • "Weichmacher" wie Lactulose oder Movicol
  • entzündungshemmende Medikamente
  • eventuell Operation