Erziehung ist die Gesamtheit aller Bildungsprozesse, die ein festes Ziel zur Folge haben. Soziales handeln des Zöglings soll beeinflusst werden. Erziehen hilft sich im sozialen Umfeld zu orientieren.