Staatlich anerkannter Bildungsträger
DEKRA Certification
Wendenschloßstr. 53
D- 12559
Berlin-Köpenick

Kontakt:
Tel.:+49 (0) 30 654 898 24
Fax:+49 (0) 30 654 898 25
E-Mail: [email protected]

Website:
http://www.vividus-akademie.de

Die Vividus Akademie ist ein staatlich anerkannter Bildungsträger. Wir bieten Lehrgänge in verschiedenen Bereichen der Wirtschaft, des Gesundheits- und Sozialwesens. Der Erfolg unserer Absolventen steht im Zentrum unseres Handelns! Die Kosten von Aus- und Weiterbildungen der Vividus Akademie können von einem Leistungsträger übernommen werden. (Bsp.: Bildungsgutschein von Arbeitsagenturen und Jobcentern oder andere Förderungsmöglichkeiten) Die Vividus Akademie ist für Sie erreichbar von Montag bis Freitag. Kontaktieren Sie uns!

Angebot:


Pflegehelfer (Pflegebasiskurs)
Mit erfolgreich absolviertem Kurs dürfen Sie wirksame Unterstützung bei der Versorgung von pflegebedürftigen Menschen und Hilfe im Haushalt leisten. Sie lernen: Grundlagen und Praxis der Kranken- und Altenpflege, Pflegeplanung und Pflegeprozess, Hauswirtschaft und Hygiene, Erste Hilfe und medizinische Grundlagen, Kommunikation und Psychosoziale Betreuung Sie erwerben einen: Erste-Hilfe-Schein und einen Gesundheitspass

Betreuungshelfer gemäß den Richtlinien nach § 87 b Abs. 3 SGB XI
Mit erfolgreich absolviertem Kurs können Sie in Absprache mit den examinierten Pflegekräften die Betreuungs- und Lebensqualität von hilfebedürftigen Menschen erhöhen. Sie kommunizieren, aktivieren und bieten seelischen Halt. Sie lernen: Kommunikation und Interaktion mit betreuungsbedürftigen Menschen, sowie deren Angehörigen und Pflegekräften, praktische Betreuung und Beschäftigungsmöglichkeiten, medizinische und rechtliche Grundlagen, Hauswirtschaft und Ernährungslehre Sie erwerben einen: Erste-Hilfe-Schein und einen Gesundheitspass

Betreuungshelfer, gemäß den Richtlinien nach § 87 b Abs. 3 SGB XI mit Pflegebasiskurs
Mit erfolgreich absolviertem Kurs können Sie in alle Bereichen der Pflege und Betreuung eingesetzt werden. Ihnen stehen alle Möglichkeiten offen! Sie lernen: Grundlagen und Praxis der Kranken- und Altenpflege, Pflegeplanung und Pflegeprozess, Hauswirtschaft und Hygiene, Erste Hilfe und medizinische Grundlagen, Kommunikation und Psychosoziale Betreuung, Kommunikation und Interaktion mit betreuungsbedürftigen Menschen, sowie deren Angehörigen und Pflegekräften, praktische Betreuung und Beschäftigungsmöglichkeiten, medizinische und rechtliche Grundlagen, Hauswirtschaft und Ernährungslehre Sie erwerben einen: Erste-Hilfe-Schein und einen Gesundheitspass

u.v.m.