Die Tagespflege ist ein Begriff aus der Behinderten- und Seniorenpflege. Über den Tag können pflegebedürftige Menschen teilstationär betreut werden. Dies kann wahlweise an einem, mehreren oder allen Wochentagen geschehen.

Die Tagespflege dient vor allem dazu alte Menschen solange wie möglich die Chance zu geben in ihren eigenen vier Wänden zu bleiben. Menschen mit Handicaps können Tagespflege ebenfalls in Anspruch nehmen. Häufig wird die Versorgung des Pflegebedürftigen durch einen ambulanten Pflegedienst morgens und abends ergänzt.

Im Gegensatz hierzu steht die Kindertagespflege.