Vjenka Garms-Homolova ist eine deutsche Pflegewissenschaftlerin. Als Professorin für Gesundheits- und Pflegemanagement lehrt sie an der Alice Salomon Hochschule und der Technischen Universität in Berlin. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der Versorgung von Personen mit chronischen Erkrankungen und funktionalen Beeinträchtigungen. Sie interessiert besonders die Qualität professioneller Versorgung und informeller Hilfen. Sie ist Mitglied der Inter-RAI Gruppe, einem Zusammenschluss von Wissenschaftlern, professionell Pflegenden und Medizinern, die die Entwicklung, Überprüfung und Anpassung des RAI koordinieren und hat dessen Übersetzung ins Deutsche vorgenommen.

Weblinks

-


Diser Artikel ist unvollständig

Beurteilung: Dieser Artikel ist sehr kurz oder unvollständig, und sollte noch erweitert werden. Falls Du etwas zu diesem Thema weißt, dann sei mutig und füge Dein Wissen hinzu.


Ein Bild wäre super

Beurteilung: Ein Bild wäre hilfreich! Es wäre schön, wenn jemand ein themenspeziefisches Bild erstellen, oder ein selbstgemachtes Foto hinzufügen könnte. (Bitte Urheberrechte beachten !!!)