Das (Handgelenks-)Ganglion (Überbein) ist die häufigste Geschwulst; Tumor im Handgelenk. Es handelt sich um einen elastischen rundlichen Tumor, der sich aus dem Gelenk- bzw. Sehnenscheidengewebe entwickelt und eine gallertartige Masse enthält. Das Ganglion der Nerven und Rückenmark ist im Bereich der Neurologie angesiedelt!

Ursache

  • Genaue Ursache ist unklar
  • eventuell Belastungs-Reaktion

Therapie

Komplikation