Glomerulum.jpg

Die Bowmansche Kapsel oder Capsula glomeruli ist Teil der Nierenkörperchen. Es besteht aus 2 sog. Blättern (Schichten). Das innere oder viszerale Blatt liegt den Gefäßschlingen des Glomerulus direkt an und besteht aus sog. Deckzellen oder Podozyten die Teil des Filtrationssystems sind. Dieses innere Blatt schlägt am Gefäßpol des Nierenkörperchens um in das äußere oder parietale Blatt, welches die eigentliche Kapsel bildet. Dieses äußere Blatt geht an dem Harnpol gegenüberliegenden Gefässpol in das Tubulussystem über.

Zwischen den beiden Blättern der Bowmanschen Kapsel liegt der sog. Kapselraum in dem sich der aus dem Glomerulus herausgepresste Primärharn sammelt.