Propriozeptive neuromuskuläre Faszilitation

From Familienwortschatz
Jump to navigation Jump to search

Die Propriozeptive neuromuskuläre Faszilitation (Abkürzung: PNF) ist eine Behandlungsmethode in der Physiotherapie.

Erläuterung der Begriffsbestandteile:

  • propriozeptiv: Propriozeptoren sind Rezeptoren für die Tiefensensibilität
  • neuromuskulär: das Zusammenspiel von Nerven und Muskeln betreffend
  • Faszilitation: Bewegungserleichterung, Bewegungsabläufe anbahnen, fördern und leicht machen

Beurteilung: Dieser Artikel enthält nur eine Definition des Begriffs

Dieser Artikel enthält nur eine Definition des Begriffs. Der Artikel sollte durch weitere Informationen, eine Literaturliste usw. ergänzt werden.