Resorption

From Familienwortschatz
Jump to navigation Jump to search

Unter Resorption versteht man die Aufnahme von Stoffen über die Haut, Schleimhaut (z.B. Mundschleimhaut, Magenschleimhaut, Darmwand) in das Blut. Von Arzneimitteln wird meist nur ein bestimmter Anteil resorbiert. Duch Erkrankungen, z. B. Durchfall oder auch vorhergegangene Operationen kann sich der resorbierte Anteil des Arzneimittels stark verändern.


siehe auch


Diser Artikel ist unvollständig

Beurteilung: Dieser Artikel ist sehr kurz oder unvollständig, und sollte noch erweitert werden. Falls Du etwas zu diesem Thema weißt, dann sei mutig und füge Dein Wissen hinzu.