Bei der Stratifikation handelt es sich um die Zusammenstellung einer Geschichteten Stichprobe. Dabei wird die entsprechende Grundgesamtheit in mehrere (soziale) Schichten unterteilt die in der Stichprobe gewichtet werden müssen. D.h., dass die Gesamtheiten der einzelnen Schichten bekannt sein müssen, damit eine diesen Gesamtheiten entsprechende Samplegröße für die jeweilige Schicht ausgewählt werden kann.

Problematik

  • Festlegung der Anzahl an Schichten
  • Abgrenzung der Schichten