Ludwig Bertalanffy (1901-1972, geborener Österreicher ) war Biologe und gilt als Begründer der allgemeinen Systemtheorie.

Er wollte gemeinsame Gesetzmäßigkeiten der verschiedenen Wissensgebiete hervorheben, indem er deren allgemeinen Prinzipien beobachtete. Somit ist die Systemtheorie eine Metatheorie, die eine Miteinbeziehung von unterschiedlichem Wissen möglich macht und die in den unterschiedlichsten Bereichen anwendbar ist.


Diser Artikel ist unvollständig

Beurteilung: Dieser Artikel ist sehr kurz oder unvollständig, und sollte noch erweitert werden. Falls Du etwas zu diesem Thema weißt, dann sei mutig und füge Dein Wissen hinzu.