Professor Doktor Wilfried Schnepp (*03.06.1957) ist ein deutscher Pflegewissenschaftler mit guten Verbindungen nach Sibirien und in die Niederlande.

Prof. Schnepp ist Inhaber des Lehrstuhls für familienorientierte und gemeindenahe Pflege an der Universität Witten/Herdecke.


Publikationen

Bücher:

  • Wilfried Schnepp (2002): "Angehörige pflegen", Verlag Hans Huber, ISBN 3456836775
  • Wilfried Schnepp (2002): "Familiale Sorge in der Gruppe der russlanddeutschen Spätaussiedler", Verlag Hans Huber, ISBN 3456838239


Zeitschriften:

  • Wilfried Schnepp (2006): "Im Angesicht des Anderen: Schützen müssen", in Pflege&Gesellschaft 1/2006, S.61-76
  • Metzing, S., Schnepp, W., Hübner, B., Büscher, A. (2006): ""Die Lücken füllen" und "in Bereitschaft sein" - Kinder und Jugendliche als pflegende Angehörige" In: Pflege&Gesellschaft 11(4):351-373


Podcast verfügbar

Podcast verfügbar!
Zu diesem Thema können Sie sich die folgenden Podcast-Sendungen anhören:
"Wilfried Schnepp (2005): "Antrittsvorlesung Lehrstuhl für familienorientierte und gemeindenahe Pflege""
"Wilfried Schnepp (2005): "Was einen Pflegewissenschaftler auszeichnen sollte""


Weblinks

Ein Bild wäre super

Beurteilung: Ein Bild wäre hilfreich! Es wäre schön, wenn jemand ein themenspeziefisches Bild erstellen, oder ein selbstgemachtes Foto hinzufügen könnte. (Bitte Urheberrechte beachten !!!)


Diser Artikel ist unvollständig

Beurteilung: Dieser Artikel ist sehr kurz oder unvollständig, und sollte noch erweitert werden. Falls Du etwas zu diesem Thema weißt, dann sei mutig und füge Dein Wissen hinzu.