Die Sozialpsychologie beschaftigt sich mit Sozialbeziehungen von größeren oder kleineren Menschengruppen bis hin zu ganzen Völkern bzw. der Menschheit.

Soziale Geflechte werden analysiert, weitere Themen sind z.B. Kommunikation und Gruppendynamik, Soziales Lernen, Gruppensozialisation, Rollen/Rollenkonflikte, Werte und Normen. Das Gegenteil ist die Individualpsychologie. Ein bekannter Sozialpsychologe ist z.B. Erich Fromm.