Folgende Tätigkeiten werden werden im Speisesaal von den Pflegepersonen zu den Mahlzeiten erbracht:

Vorbereitung

Speisesaal

  • Raum lüften
  • Esstische abwischen/ säubern
  • ansehliche Gestaltung (Tischdecke, Besteck)
  • auf Vollständigkeit achten (z.B. Besteck, Gläser)
  • Fernseher/Radio ausstellen
  • Rauchen vermeiden


Personal

Bewohner

  • Bew. informieren
  • Bew. an den richtigen Tisch führen/ geleiten
  • Serviette anbieten
  • Getränk anbieten
  • Essen servieren
    • Essen erst beim Bewohner abdecken (falls Tablettsystem)

während der Mahlzeit

  • Ruhe ausstrahlen
  • Getränke nachschenken
  • nach Zufriedenheit fragen
    • "schmeckt's ?!"
    • Temperatur
  • Hilfe anbieten:
    • Essen vorbereiten (Fleisch kleinschneiden)
    • Motivation
  • Pflegebeobachtung auf Reaktionen der Bewohner:

Nachbereitung

  • erst abräumen, wenn Bew. auch wirklich fertig ist.

Bewohner

  • Fragen "Darf ich abräumen"
  • nach offenen Wünschen fragen (Nachtisch)
  • Bew. nicht aus dem Speisesaal drängen
  • Serviette entfernen
  • Bew. ins Zimmer begleiten
  • Toilettengang anbieten
  • Mundpflege anbieten
  • "Mittagsschläfchen" anbieten


Speisesaal

  • Geschirr abräumen, Tische säubern
  • evtl. neu aufdecken
  • Speisesaal lüften








weitere Artikel: